Unterschriften Aktion für eine zweite Postfiliale

CDU – Ortsverband und Stadtfraktion setzt sich für den Erhalt der Filiale im Zentrum ein und sieht den neuen Standort kritisch!

Unterschriftenaktion des CDU Ortverbandes zum Erhalt der Postfiliale im Zentrum von Crivitz.

Mit der heutigen Aktion vor dem REWE- Einkaufscenter begannen wir mit einer Unterschriftenaktion, die bis Ende Mai fortgeführt werden soll, mit dem Ziel bei Eröffnung der EDEKA Filiale wieder eine Poststelle mit allen Dienstleistungen und Postboxen im Zentrum der Stadt zu haben.

Die Post AG ist dafür noch nicht zu haben und favorisiert nur die Filiale in der Parchimer Str. 64 ( Gewerbegebiet Crivitz) aus angeblichen Kostengründen. Die Postboxen werden schon demontiert und ob wieder Neue dorthin kommen, steht noch nicht fest.

Wir bleiben dran.

Die Partnerfiliale der Deutschen Post am Standort Breite Str. 1, neben dem Rewe-Markt, im Stadtzentrum wird ab dem 15.05.2021 schließen. Ab 19. Mai wird bereits die neue Partnerfiliale in dem Getränkemarkt an der Parchimer Straße 64 eröffnet. Doch ist der Standort wirklich geeignet?

Die Wege werden länger für viele Crivitzer. Mal eben ein Päckchen aufgeben zu Weihnachten oder ein paar Briefmarken holen oder eine Sendung abholen: In Crivitz wird das momentan mit deutlichem Aufwand für Jung und Alt verbunden sein. Der Grund: Die Deutsche Post DHL Group hat mal ebenso beschlossen, ohne Engagement einer Befragung der eventuellen Nachmieter am Standort oder einem vorausgesetzten öffentlichen Interesse auf Grund der Demographie Entwicklung in Crivitz, die Post-Filiale im Zentrum von Crivitz zu schließen.

Allerdings: Die Post hat einen Versorgungsauftrag. Der ist sogar gesetzlich festgeschrieben. Gesetzlich gesichert .

Denn klar ist auch: Die Deutsche Post hat, aufgrund des Versorgungsauftrags nach der Postdienstleistungsverordnung, binnen drei Monate nach Schließung, in einer Gemeinde mit mehr als 2000 Einwohner, eine neue Filiale zu eröffnen. Notfalls wäre die Deutsche Post sogar gesetzlich gezwungen gewesen, ab Juni 2021 den Postbetrieb in Crivitz in Eigenverantwortung zu betreiben. Doch das scheint nun wohl vom Tisch zu sein.