Stärkung unserer Feuerwehren zentrales Thema für die Zukunft

Der Bürgermeisterkandidat der CDU von Crivitz, Hartmut Paulsen begrüßt den Beschluss der Koalition in Schwerin ein 50 Millionen Euro Paket für die Modernisierung der Freiwilligen Feuerwehren aufzulegen und mahnt zu schnellem Handeln.

Ein Signal mit weitreichender Wirkung, denn die Wehren auch in unserem Amtsbereich benötigen eine Ausstattung, die dem Bedarf einer modernen Infrastruktur gerecht wird. Darüber hinaus nimmt die Feuerwehr auch im Umfeld der Stadt Aufgaben wahr, was immer mehr eine große Herausforderung für die Kameradinnen und Kameraden darstellt. Unsere waldreiche Gegend stellt Mensch und Technik vor durchaus sehr anspruchsvolle Aufgaben und diesen muss die Technik genügen. „Dies geht nur mit einer Technik die auf dem neuesten Stand ist.“ So Hartmut Paulsen.

Jetzt gilt es schnell zu handeln und die notwendigen Schritte einzuleiten, um von diesen Mitteln profitieren zu können.“ so Hartmut Paulsen weiter.

Hartmut Feuerwehr