Anpassung der Aufwandsentschädigung für den ehrenamtlichen Einsatz der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Crivitz (Stiefelgeld)

21-08-09 01-VII-31-2021-BV-23- Anpassung-5 (746 KB) „VII-31/2021/BV-23 unser Antrag vom 23.8.2021 Sachliche Darstellung/Begründung: In § 4 (1) der Feuerwehrentschädigung-VO (FwEntschVO M-V) vom 28. November 2013 besteht für die oberste Dienstbehörde (hier: Stadtvertretung) die Möglichkeit, von den Aufwandsentschädigungen entsprechend der VO in Ausnahmefällen abzuweichen. Gründe für diese Ausnahme sind für die Feuerwehren der Stadt Crivitz: -Einsatzhäufigkeit ( steigend seit den letzten Jahren)-höhere […]

» Weiterlesen

Wir fordern die Einrichtung eines Frauenbeirates für Crivitz

Mit unserm Antrag „VII-34/2021/BV-25“ in die Stadtvertretung Crivitz wollen wir die Einrichtung es Frauenbeirates voran bringen. In der Gesellschaft gibt es immer noch Vorbehalte, Frauen die gleichen Chancen wie Männern zuzugestehen und ihnen die Möglichkeit einzuräumen, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Gerade in der Pandemie müsse zur Entlastung der Frauen beigetragen sowie besserer Schutz vor häuslicher Gewalt geboten, gendergerechte […]

» Weiterlesen

Gratulation zur 50-jährigen Mitgliedschaft in der CDU

Heute gratulieren wir unserm langjährigen CDU Mitglied Klaus Lungwitz. Die Urkunde wurde unterzeichnet von Armin Laschet, Michael Sack und Wolfgang Waldmüller. Wir die Überbringer aus dem Gemeindeverband Crivitz und Umland schließen uns den Glückwünschen herzlich gerne an und übergeben die dazu gehörenden Präsente und freuen uns auf eine weiterhin noch lange und stabile Zusammenarbeit. Die Überbringer Silvio Rackwitz, das jüngste […]

» Weiterlesen

Das Parken auf der Fläche des „Sparmarktes

Die LINKE  boykottiert und ist CWG gespalten! Trotzdem soll erst einmal das Thema diskutiert werden irgendwann im Umwelt-und Bauausschuss! Klare Ansage der CWG: „ zuerst das Kreativhaus bauen und dann schauen wir mal weiter“ !!! Unangenehmes schiebt man immer auf die lange Bank, um eine Entscheidung zu treffen. Oder wie zögern wir unliebsame Aufgaben hinaus? Neuste Idee dazu aus dem […]

» Weiterlesen

„Wenn die Fachkompetenz fehlt, wird nicht entschieden sondern verschoben“

Die LINKE und die CWG machen aus einen CDU Antrag, ohne einen eigenen schriftlichen Antrag einzureichen, aus dem kurzfristig umsetzbaren Parkraumkonzept ein langwieriges, ohne geplante und nicht kalkulierbaren Haushaltsmittel, ein nicht zu realisierendes Verkehrskonzept !! Man kann sich sicher sein, dass bei der CWG und LINKEN hierzu auf jeden Fall die Sach-und Fachkunde fehlen, verschwiegen wird oder unter den Deckmantel […]

» Weiterlesen

Das Rätsel um den Aufbau des Funkmastes im Umspannwerk Barnin ist gelöst.

Die Baugenehmigung für die WEMAG Netz GmbH wurde am 7.8.2019 auf Grund von Fristversäumnissen durch den Barniner Bürgermeister vom Kreis erteilt und die Entscheidung ersetzt. Was war 2019 in Barnin passiert? Das Gelände des NVP UM (Netzverknüpfungspunkt – Wessin – früher USW ) liegt in der Gemarkung der Gemeinde Barnin! Bereits am 27.02.2019 hat die WEMAG – Netz GmbH durch […]

» Weiterlesen

CWG und Linke stimmen unserem Vorschlag zu.

Ein Phänomen oder sogar Wunder! Ende gut, alles gut, oder doch nicht „alles“ gut? Erstaunlicher Weise hat die CWG unseren Vorschlag sofort aufgegriffen und den LINKEN damit zu verstehen gegeben das sie dem Antrag zustimmen wird. Auch diese stimmten dann mit ein, weil sie wahrscheinlich an den Inhalt von Ihrem Wahlprogramm von 2014 und 2019 dachten !!!!!! Einem faden Beigeschmack […]

» Weiterlesen

Die LINKE  boykottiert und die CWG ist tief gespalten!

Kommentar der Bürgermeisterin. „ Ich mache nichts ohne mein Fach Amt!“ Genau diesen Satz sagte die Bürgermeisterin am 25.02.2015 – nach dem Bekanntwerden der ersten informellen Vorabinformation- zum Thema: Windeignungsgebiet- schon mehrmals. Soll dieses wichtige Thema „Photovoltaik – Anlagen“ wieder einmal ausgesessen werden ? Nur schon damals hatte Ihr das sog. Fach Amt bereits am 28.08.2014 geraten “ es ist […]

» Weiterlesen

Kein Öffentlicher Zugang zur Sitzung!!

So geschehen in Crivitz am 20.07.2021 Es sollte eine ganz normale Sitzung sein, des Ausschuss für Umwelt, Landeskultur und Tourismus der Stadtvertretung der Stadt Crivitz am 20.07.2021 E I N L A D U N G Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, die Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Landeskultur und Tourismus der Stadtvertretung der Stadt Crivitz findet am Dienstag, den 20.07.2021, […]

» Weiterlesen
1 2 3 15